Loading...

Unser Motorsportteam ist in der Lage, das vollständige Design, die Entwicklung, das Set-up und Testen eines Rennfahrzeugs von Grund auf zu übernehmen. Darüber hinaus können wir für prominente internationale Rennserien auch Teams zusammenstellen und leiten.

Rennfahrzeuge

Motorsport Rennfahrzeuge
Podium Advanced Technologies war die treibende technische Kraft hinter dem SCG003C-Projekt. In der Rekordzeit von nur 14 Monaten entwickelten unsere Ingenieure das Fahrzeug vom Zeichenbrett bis zum ersten Streckentest.
Wir entwickelten das gesamte Fahrzeug entsprechend der spezifischen Ziele, an einem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring erfolgreich teilnehmen zu können. Das Ergebnis waren zwei erfolgreiche Saisons 2015 und 2016 im VLN-Championat auf dem Nürburgring sowie einer Pole Position beim ADAC 24-Stunden-Rennen 2017 mit dem Fahrer Jeff Westphal.

Rennprogramme

Motorsport Rennprogramme
Unsere Motorsportingenieure haben in mehreren Rennserien wie VLN, 24H-Serie, DMV GTC und GT Open die Rennfahrzeuge der Scuderia Cameron Glickenhaus betreut.
Dabei waren unsere Motorsportspezialisten als Teil verschiedener Rennteams in unterschiedlichen Positionen wie Sportdirektor, Fahrzeugingenieur, Telemetrie-Spezialist, Chefmechaniker, Elektronikspezialist oder Motorspezialist aktiv.

 Kontaktieren Sie uns  Home  Projektseite